Thermo-bug® basic 3.0

Arbeiten Sie mit dem besten Schädlingsbekämpfer aller Zeiten.

  • Noch genauere, unabhängige Überwachungsschaltungen und Sensoren für ein noch sicheres Arbeiten
  • Sehr leiser Betrieb, nur 53 dB
  • Leistungsschalter für 4,5 kW (halbe Leistung)
  • Leistungsschalter für 9 kW (volle Leistung)
  • Bedienelemente unter dem Heizkörper
  • Mehr Stabilität durch stabileres Gehäuse
  • Heizrohr mit rundum Berührungsschutz
  • Temperaturmessung im Raum durch integrierten Temperatursensor
  • 4 Verbundkeramikfüße für einen sicheren Stand
  • Komfortabler Kunststofftragegriff, mit integriertem Metallband verstärkt
  • 230 V Steckdose mit 4A Absicherung, für zusätzlichen Ventilator
  • Hochleistungsventilator für hohe Temperaturen
  • Mikroprozessor-gesteuerte Temperaturregelung
  • Digitaler Präzisionstemperatursensor
  • Sicherheitsabschaltung bei Übertemperatur
  • Steuerprogramm mit integrierter Programmablauf-Überwachung
  • Ventilatorausfall-Überwachung
  • Ventilatorblockade-Überwachung
  • Test-Taste zum Prüfen der Sicherheitsschaltungen
  • CE-Kennzeichnung und nach EMV-Richtlinien getestet
  • Kontinuierliche Überwachung der sicherheitsrelevanten Parameter durch unabhängige Schaltungen

Produkteigenschaften / Ausstattungsmerkmale

Ganz sachlich betrachtet handelt es sich auch beim neuen Thermo-bug® basic 3.0 um ein Heizgerät zur Erzeugung von Warmluft zur Verwendung in der Schädlingsbekämpfung.

Aber eben nur ganz sachlich betrachtet. Und damit geben sich ambitionierte, schwäbische Thermobug ®-Ingenieure natürlich nicht zufrieden. Die neue Thermo-bug®-Generation 3.0 ist mit 52,5 dB so leise wie noch nie. Das neue Gehäuse wurde durch doppelwandig ausgelegte tragende Teile so stabil wie noch nie. Zur Vermeidung thermischer Überbeanspruchung wurde das Anschlussgehäuse mit allen Bedienelementen unter den Heizkörper verlegt.

Das Heizrohr wurde rundum mit einem perforierten Berührungsschutz versehen. Die Temperaturmessung im Raum erfolgt ab sofort durch einen integrierten Temperatursensor. 4 Verbund-Keramikfüße sorgen für einen noch sichereren und temperaturfesten Stand. Der komfortable Kunststofftragegriff wurde mit einem integrierten Metallband verstärkt und noch langlebiger gemacht.

Das Gerät verfügt über einen Mikroprozessorgesteuerten Temperaturregler mit digitalem Temperatursensor. Der Sensor ist an der Luftansaugseite positioniert. Durch die Verwendung eines digitalen Präzisionssensors ist keine nachträgliche Justierung des Reglers während der Gerätelebensdauer notwendig.

Das Messintervall beträgt 1 Messung / Sekunde. Die korrekte Funktion des Steuerprogrammes wird kontinuierlich durch eine integrierte Programmablauf-Überwachung überwacht. Ein Ausfall oder ein Fehler der Temperaturregelung führen sofort zur Abschaltung der Heizungen. Die Gerätetemperatur wird kontinuierlich von einer unabhängigen Sicherheitsschaltung überwacht. Eine Temperatur des Gerätes, auf der Ansaugseite, höher als 80 °C, führt zur Sicherheitsabschaltung. Zusätzlich befindet sich auf der Ausgangsseite des Gerätes ein elektromechanischer Temperatur-Sicherheitsschalter, der beim Überschreiten einer bestimmten Temperatur ebenfalls zum Ausschalten des Gerätes führt.

Die Funktion des eingebauten Ventilators wird durch eine Überwachungsschaltung kontrolliert. Ein Ausfall des Ventilators oder eine Blockade bzw. Schwergängigkeit durch angesaugte Fremdkörper oder durch altersbedingten Verschleiß wird erkannt und führt zur Sicherheitsabschaltung. Das Gerät ist so ausgelegt, dass kein selbsttätiges Wiedereinschalten nach Stromausfall oder nach einer Sicherheitsabschaltung erfolgt.

So einfach ist die Anwendung des neuen Thermo-bug

Technische Daten

Abmessungen B: 670 mm, T: 330 mm, H: 600 mm
Gewicht ca. 19 kg
Betriebsspannung Drehstrom 3 x 220 – 240 V / Sternschaltung
Bemessungsspannung: 400 V, 50 Hz Dreiphasen Wechselstrom mit
Neutralleiter
Bemessungsleistung: 9000 W
Betriebsspannungseingang / Netzanschluss CEE-Einbaustecker 16A
Heizleistung (in zwei Stufen schaltbar) Stufe 1: 4,5 kW | Stufe 2: 9,0 kW
Leistung ohne Heizung
(Luftumwälzung)
ca. 90 W
Elektrische Sicherheit Schutzklasse Ι
Einstellung der Regeltemperatur 30 °C – 70 °C, in Schritten von 1 °C
Regelgenauigkeit +/– 0,5 °C
Messintervall 1 Sekunde
Fehlererkennungszeit < 2 Sekunden
Hochleistungslüfter: Ø 300 mm, 1800 m3/h
Geräuschpegel: 52,5 dB
1 interner Temperatursensor: 0 °C – 80 °C
Sicherheits-Thermostat (ST)
automatische Abschaltung
bei 80 °C (Zusätzlicher unabhängiger elektromechanischer Temperatur-Sicherheitsschalter)

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, eine Anfrage stellen möchten oder informiert werden wollen, sobald weitere Produkte verfügbar sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Basisgerät zur Entwesung bis 60 °C.
Der Thermo-bug® basic wird voll funktionsfähig, inkl. Betriebsanleitung, geliefert.

Privatsphäreeinstellungen
Bei der Benutzung dieser Webseite können Informationen über den Browser von bestimmten Services gespeichert werden – in der Regel in der Form von Cookies. Hier können Sie die Einstellungen bezüglich dieser Webseite verändern. Beachten Sie: Das Deaktivieren mancher Einstellungen kann die Funktionalität und das Aussehen der Seite beeinträchtigen.